Lebensqualität & Genuss mit Kräutern

Wild- und Frauenkräuter im Jahreskreis

Manuela Stricker - Kräuterpädagogin

Pflanzen-Advent-Märkte

Vor ungefähr 10 Jahren habe ich damit begonnen, mich intensiver mit Pflanzen, Kräutern und Gemüse zu beschäftigen. Ich habe den Verein "Arche Noah" kennengelernt und bin einige Jahre am 1.Mai vor Ort gewesen, um entweder Kräuter- und Gemüseraritäten für meinen eigenen Garten zu kaufen oder am Pflanzmarkt einzutauschen.

Ein Eck im Innenhof unseres Hauses wurde zum Gemüsegarten umfunktioniert, und so habe ich experimentiert, gesät, gepflanzt und eingekocht was der Garten und der vorhandene Obstbestand für mich bereithhielt.

Dadurch habe ich mir wertvolles Pflanzenwissen und Erfahrungsswerte bezüglich Vorratshaltung angeeignet und meine gärtnerische Ader kam zum Vorschein.

Ich liebe es, in und mit der Erde zu arbeiten, es "erdet" mich im wahrsten Sinne des Wortes, und gärtnern macht den Kopf frei.

Es ist befriedigend, meine Pflanzenkinder wachsen und gedeihen zu sehen, die Erde auf der Haut zu spüren und zu riechen, und kreativ zu werkeln.

Mittlerweile habe ich mich mehr auf die naturnahe Gestaltung von Gartenräumen mit Sträuchern, Stauden und Kräutern spezialisiert und bin gerade dabei, meinen Garten um ein Beet in magenta-, rosa-, grün- und silbernen Tönen zu erweitern.

Außerdem freut es mich, an dieser Stelle hinzufügen zu können, daß ich auch bei "Natur im Garten" mitmache und naturnahe Gartenskizzen anfertige.

Für ein gutes (Garten)buch oder eine Gartenzeitschrift habe ich immer Zeit sowie für Begegnungen mit anderen Pflanzenfreunden.

Deswegen gehe ich auch gerne auf Märkte weil mir das persönliche Gespräch, das Treffen interessierter Menschen wichtig ist und weil dann auch die Anderen mich und meine Produkte kennen lernen können. Dadurch entsteht ein persönliches Netzwerk und ein intensiver Austausch.

 

Nachfolgend ein paar Bilder zu den Märkten 2011:

 

10./11.12.2011 - Advent bei Freunden

Auf Anregung von meiner Kollegin und Freundin Claudia Wagner fand bei ihr zu Hause in Winzendorf ein kleiner aber feiner Adventmarkt mit Kräuterpädagoginnen und Künstlerinnen statt.

Es gab Kräuter-Spezialitäten, Kunsthandwerk, Floristik, Naturkosmetik, Räucherwerk, Elfen aus Märchenwolle und einiges mehr ...

Für das leibliche Wohl und ein wärmendes Feuer wurde gesorgt und dies wurde von den Besuchern auch gerne angenommen.

Die Veranstaltung fand großen Anklang von Seiten der Aussteller und Besucher und wir freuen uns schon darauf diesen schönen Advent 2012 wieder anzubieten und zwar am 15./16.12.2012.

Nachfolgend ein paar Fotos zum Gustieren ...

Hofansicht mit Floristik und gemütlichen Stehpulten

Claudia beim Feuer heizen

Kräuterpädagoginnen auf Besuch

Kollegin Rita und Willem

unser gemütlicher Feuerplatz

Veranda mit Ständen von Christine und Karin

Orphelia mit ihrem Angebot und Elfen im Hintergrund

entzückende Glückswichtel von Romy Sedlacek

Mehlspeisen- und Schmankerlbüffet

Eva, unsere gute Fee für's leibliche Wohl

2.-4.12.2011 - Adventmarkt Sonnenobst Habeler

Schon seit über 10 Jahren veranstaltet die Familie Habeler für ihre Kunden einen Adventmarkt bei sich zu Hause in Wiesen, Bahnstrasse 40. Ausgewählte AnbieterInnen und DirektvermarkterInnen stellten im Hof ihre Produkte aus, welche natürlich käuflich erworben werden konnten. Meine Kollegin Claudia Wagner aus Winzendorf und ich waren heuer das erste Mal dabei, bei regem Kundenbesuch war das Interesse groß, es wurde ver- und gekostet, ausprobiert und geschnuppert, ... und gerne gekauft.

Da diese Veranstaltung für uns äußert positiv verlief, freuen wir uns schon auf 2012. Der genaue Termin für Anfang Dezember wird noch bekannt gegeben.

Claudia mit ihren Kräuterspezialitäten
 

liebevoll eingepacktes Geschenk-Set mit Kräuter-Nuss-Likör, Dirndling Marmelade, Zwetschken-Chutney, Melissen-Minze Gelee und Wermut-Nüssen
 

Claudia und ich hinter unserem Stand
 

Badepralinen laden zum Verwöhnen ein
 

Geschenk-Set Lippen- und Handbalsam
 

weihnachtlicher Raumspray mit Gewürzen, Kräutern und ätherischen Ölen
 

3.12.2011 - Adventmarkt Neudörfl

Zusammen mit Kultur-im-Team fand am 3.12.2011 der erste Kräuter-Weihnachtsmarkt in Neudörfl statt. Rund 10 Kräuterpädagoginnen und Direktvermarkterinnen haben eine breite Angebotspalette vorgestellt. Diese reichte von diversen Kräuterprodukten, Naturkosmetik, Floristik und Weihnachtskrippen, Handarbeiten, Marmeladen, Likören, Schaffleisch-Dauerwurst und Fellen bis zu selbstgemachten Nudeln.

27.-29.5.2011" - Gartentage in Schloß Lackenbach"

Die "Gartentage in Schloß Lackenbach" fanden heuer zum ersten Mal statt. Am Samstag und Sonntag habe ich meine Kollegin Anita Beisteiner vertreten. Besonders am Sonntag herrschte strahlender Sonnenschein und das Puplikum war nicht nur sehr interessiert sondern kaufte auch gerne ein.

Wir werden sicher auch 2012 auf den Gartentagen vertreten sein, die diesmal von 1.- 3.6.2012 stattfinden.

2.-4.9.2011 - "Gartenlust"-Messe in Halbturn

Obwohl die Gartenlust für mich als Aussteller eine einmalige Angelegenheit bleiben wird, habe ich doch neue Kontakte knüpfen können und neue Erfahrungen gemacht wie z.B. im Festsaal Vorträge zu halten.

Den Besuchern wird viel geboten und so werde ich 2012 gerne wieder nach Halbturn kommen.