Lebensqualität & Genuss mit Kräutern

Wild- und Frauenkräuter im Jahreskreis

Manuela Stricker - Kräuterpädagogin

Veranstaltungen 2019

Di. 22.1.2019 Räucherworkshop mit Manuela Stricker in Zillingtal

In Zusammenarbeit mit dem gesunden Dorf Zillingtal biete ich erstmals einen Basis-Räucherworkshop zu den folgenden Themen an:

Einführung in die Welt des Räucherns, Jahreskreisfest Imbolc/Lichtmess, Hausräucherung, kennenlernen ausgewählter Räucherstoffe mit Musikuntermalung, wir machen eine Duftmischung für zuhause und es gibt eine kleine Pause mit Kräutertee.

Wie immer gibt es eine Bücherecke mit Informationsmaterial zum Thema Räuchern und die Möglichkeit diverse Räucherwaren und Kräuterprodukte käuflich zu erwerben.

Anmeldungen beim Gemeindeamt unter 02688/72100 oder post@zillingtal.bgld.gv.at. Kostenbeitrag pro Person € 20,-

Bitte bringen Sie eine Decke mit - wir freuen uns über Ihre Teilnahme

Datum: Dienstag, 22.1.2019 von 18 Uhr bis 21 Uhr.
Ort: 7034 Zillingtal, Gemeindeamt - Sitzungssaal, Landstraße 3
Veranstalter: gesundes Dorf Zillingtal

Di. 29.1.2019 Frauenkräuterworkshop mit Manuela Stricker in Eisenstadt

Ob Menstruationsschmerzen, Hitzewallungen oder einfach nur zum Wohlfühlen und Harmonisieren- Kräuter können uns auf vielfältige Weise unterstützen damit wir uns gut aufgehoben fühlen und Körper, Geist und Seele in Einklang schwingen können.

Wir lernen ausgesuchte Frauenkräuter und ihre Wirkungsweise kennen, lauschen den alten Mythen  und Geschichten, besprechen Frauenpflanzen für Pubertät, Schwangerschaft und Wechseljahre und mischen uns für zuhause einen Frauenkräutertee und ein Schafgarbenöl.

Es gibt wieder eine Bücher-Infoecke und die Möglichkeit diverse Kräuterprodukte käuflich zu erwerben.

Anmeldungen bitte bei der Frauenservicestelle "Die Tür Eisenstadt" unter 02682/ 661 24 oder unter cornelia.deubler@frauenservicestelle.org

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos!!!

Datum: Dienstag, 29.1.2019 von 15 - 18 Uhr
Ort: 7000 Eisenstadt,Thomas Alva Edison Straße 2, Technologiezentrum, Techlab, Büro MonA-Net
Veranstalter: Die Tür Eisenstadt

Sa. 2.2.2019 Räuchernachmittag mit Manuela Stricker in Forchtenstein - den Sprung ins Licht wagen

Das Jahreskreisfest Imbolc/Maria Lichtmess steht ganz im Zeichen von Reinigung, Neubeginn und Aufbruch. Ich möchte bei diesem Treffen die verschiedenen Zugänge aus heidnischer, römischer und christlicher Sichtweise erörtern und auch die entsprechenden Pflanzen wie das Schneeglöckchen oder die Birke als lichtvolle Künder des Frühlings besprechen. Wir werden ausgewählte Räucherstoffe kennenlernen, eine Lichtmess- Räuchermischung kreieren und mit einem kleinen Ritual verräuchern.Jeder darf sich einen Teil davon mit nach Hause nehmen. In der Pause gibt es einen entschlackenden Kräutertee und Kuchen.

Wie immer gibt es eine Bücher-Infoecke und diverses Räucherwerk & Zubehör zum Verkauf.

Kosten pro Person € 45,- Anmeldungen bei Manuela Stricker 0680/ 14 49 245 oder Astrid Strodl 0676/92 57 792

Datum: Samstag, 2.2.2019 von 15 - 17.30h
Ort: 7212 Forchtenstein, Mida Huber-Str. 10B
Veranstalter: Manuela Stricker & Astrid Strodl

Sa. 9.3.2019 Markt der Erde Lutzmannsburg - ganzjährig immer am 2.Sa im Monat von 9 - 14 Uhr

Das Motto dieses Markttages lautet: es wird GRÜNer, und wenn das Wetter mitspielt sollte es schon die ersten Wildkräuter und natürlich Bärlauch geben zum Verkosten.

Ich bin mit meinem gehabten Sortiment an diversen Kräuterprodukten, Raumsprays, Räucherwerk &  Kräuterduftkerzen sowie Kräutertees mit Schwerpunkt auf Entschlacken und Reinigen anwesend.

Datum: Samstag 9.3.2019 von 9 - 14 Uhr
Ort: 7361 Lutzmannsburg, Hofstatt 1, Pfarrstadel
Veranstalter: Slow Food Burgenland & Markt der Erde Lutzmannsburg. nähere Infos unter www.slowfoodburgenland.at

Do. 21.3.2019 Räucherworkshop mit Manuela Stricker in Klingenbach

Ich starte die Saison mit dem gesunden Dorf Klingenbach erstmals mit einem Basis-Räucherworkshop zu den folgenden Themen:

Einführung in die Welt des Räucherns, Hausräucherung, Jahreskreisfest Tag/Nachtgleiche, kennenlernen ausgewählter Räucherstoffe und Duftreisen mit Musikuntermalung, wir machen eine Räuchermischung für zuhause und es gibt eine kleine Jause mit Kräutertee

Wie gewohnt richte ich wieder eine Bücher-Infoecke ein und es gibt diverse Kräuterprodukte, Räucherwerk und Zubehör zum Kaufen.

Bitte bringen Sie eine Decke mit - ich freue mich auf ein Wiedersehen.

Anmeldungen bei Hans Ivancsits 0664/739 478 89 oder Manuela Stricker 0680 14 49 245 Kostenbeitrag pro Person € 20,-

Datum: Donnerstag 21.3.2019 von 17 - 20 Uhr
Ort: 7013 Klingenbach, Gemeindeamt - Gemeindesaal
Veranstalter: gesundes Dorf Klingenbach

Do. 23.3.2019 Räucherworkshop mit Manuela Stricker in Schattendorf

 

Einführung in die Welt des Räucherns, Hausräucherung, Jahreskreisfest Tag/Nachtgleiche, kennenlernen ausgewählter Räucherstoffe und Duftreisen mit Musikuntermalung, wir machen eine Räuchermischung für zuhause und es gibt eine kleine Jause mit Kräutertee

Wie gewohnt richte ich wieder eine Bücher-Infoecke ein und es gibt diverse Kräuterprodukte, Räucherwerk und Zubehör zum Kaufen.

Bitte bringen Sie eine Decke mit - ich freue mich auf Sie.

Anmeldungen bei Manuela Stricker 0680 14 49 245

Kostenbeitrag pro Person ko Be

Datum: Samstag 23.3.2019 von 14 - 17 Uhr
Ort: 7022 Schattendorf, Info kommt noch
Veranstalter:

Do. 30.3.2019 "Frühlingsvit & Bärenstark mit Bärlauch" - Kräuterworkshop mit Manuela Stricker in Hornstein

Bei einem Ausgang in die Natur lernen wir den Bärlauch vor Ort kennen und erfahren allerlei Wissenswertes über seine Verwendung in der Küche und der Volksmedizin, alte Überlieferungen und Mythologie sowie Verwechslungsmöglichkeiten mit anderen Pflanzen.

Nachdem wir genügend frischen "Waldknoblauch" gesammelt haben, bereiten wir uns daraus eine gesunde Jause mit Bärlauchbutter, verschiedenen Aufstrichen mit Bärlauch, Bär-tziki, Gemüsesticks, Vollkornbrot sowie eine Kräuterlimonade. Zum Mitnehmen für zuhause machen wir ein Kräutersalz mit Bärlauch und ein kleines Glas Bärlauchpesto. Sie bekommen viele Rezeptanregungen mit um die kurze, aber intensive Bärlauchsaison kulinarisch voll auskosten zu können.

mitzubringen sind: Sammelkorb, Schneidbrett, Schürze, Messer, kleines Schraubglas mit ca. 100ml, Schreibzeug

Ich richte eine Bücherinfoecke ein und es gibt diverse Kräuterprodukte zum käuflichen Erwerb.

Anmeldungen beim Gemeindeamt Hornstein unter: post@hornstein.bgld.gv.at oder 02689/ 2225

Kostenbeitrag pro Person ko Be

Datum: Samstag, 30.3.2019 von 9.30 - 12.30 Uhr
Ort: 7053 Hornstein beim Pavillon im Föhrenwald
Veranstalter: gesundes Dorf Hornstein

Fr. 5.4.2019 Waldbaden - Entspannen & Räuchern in der Natur mit Manuela Stricker und Mag. Bianca Forstik in Forchtenstein

Passend zu unserem Jahresthema Umwelt & Natur wolle nwir uns in diesem Workshop an all diejenigen richten, die sich gerne in der Natur aufhalten um sich zu erholen, zu entspannen und Kraft zu tanken.

Bianca Forstik stellt das Waldbaden vor und macht mit Ihnen Atem- und Entspannungsübungen sowie einen Qui-Gong Glückskreislauf. Ich erzähle ihnen etwas über das Ökosystem Wald, ausgewählte Nadel- und Laubbäume und Harze. Wir suchen uns einen schönen Platz in der Natur wo wir mit allen Sinnen das Räuchern im Freien genießen können. Wir freuen uns auf Sie und einen erholsamen Aufenthalt im Wald.

Bitte feste Schuhe und dem Wetter angepasste Kleidung, Jause und Getränk sowie Sitzunterlage oder Decke mitnehmen.

Anmeldungen bei Manuela Stricker unter 0680/ 14 49 245 bzw. manu.stricker@drei.at bis 31.3.2019, Kosten pro Person € 20,-

Datum: Freitag, 5.4.2019 von 15 - 18 Uhr
Ort: 7212 Forchtenstein, Treffpunkt Schlossbergstr./Ecke Hausberggasse bei der alten Linde
Veranstalter: gesundes Dorf Forchtenstein

Di. 9.4.2019 Kräuterausgang mit Manuela Stricker - gesund und vital in den Frühling mit Wildkräutern in Eisenstadt

Bei einem Kräuterausgang in die erwachende Natur wollen wir die Wildkräuter an ihrem natürlichen Standort entdecken,kennenlernen und verkosten. Besonderes Augenmerk liegt auf den Themen Entschlacken, Reinigen und Vitalisieren, damit Frau gestärkt und mit Elan die Kräfte des Frühlings nutzen kann.Wir machen ein kleines Picknick im Grünen mit Wiesendudler und Kräuteraufstrichen/Gemüsesticks und Sie nehmen die Rezepte mit nach Hause.

Unkostenbeitrag für Kräuterjause € 5,- pro Person

Anmeldungen bei der Frauenservicestelle "Die Tür Eisenstadt" unter 02682/ 661 24 oder eisenstadt@frauenservicestelle.org

Datum: Dienstag, 9.4.2019 von 15 - 18h
Ort: 7000 Eisenstadt, Treffpunkt Schlosspark Seiteneingang Richtung Gloriette
Veranstalter: Die Tür Eisenstadt

Do 11.4.2019 Kräuter-Ausgang mit Manuela Stricker - gesund und vital in den Frühling mit Wildkräutern

Bei einem Kräuterausgang in die erwachende Natur wollen wir die Wildkräuter an ihrem natürlichen Standort entdecken, kennenlernen und verkosten.Besonderes Augenmerk liegt auf den Themen Entschlacken, Reinigen und Vitalisieren, damit Frau gestärkt und mit Elan die Kräfte des Frühlings nutzen kann.Wir machen ein kleines Picknick im Grünen mit Wiesendudler und Kräuteraufstrichen/Gemüsesticks und Sie nehmen die Rezepte mit nach Hause.

Unkostenbeitrag für Kräuterjause € 5,- pro Person

Anmeldungen bei der Frauenservicestelle "Die Tür Mattersburg" unter 02626/ 626 70 oder        fsst.die tuer@aon.at

Datum: Donnerstag 11.4.2019 von 15 - 18 Uhr
Ort: 7212 Forchtenstein, Treffpunkt Parkplatz Friedhof
Veranstalter: Die Tür Mattersburg

Sa. 13.4.2019 Markt der Erde Lutzmannsburg - 1. Geburtstag -   wir FEIERN

Die Planungen für die Geburtstagsfeier und offizielle Ernennung zum Earth Market laufen schon, sind aber noch nicht spruchreif.... detailierte Info folgt noch

ich bin auf jeden Fall mit einem Stand vertreten und evtl. auch mit einem weitern Programmpunkt.

Datum: Samstag, 13.4.2019 von 9 - 14 Uhr
Ort: 7361 Lutzmannsburg, Hofstatt 1, Pfarrstadel
Veranstalter: Slow Food Burgenland & Markt der Erde Lutzmannsburg, www.slowfoodburgenland.at

30.4.2019 Workshop "Wildkräuteranwendungen für Jugendliche in sozialen Berufen

Wie schon im Vorjahr darf ich mit den Abschlussklassen der FSB einen Kräuterworkshop abhalten. Ich werde ausgewählte Wildkräuter zeigen und besprechen und die Schüler dürfen sich ein Wildkräutersalz, eine Schafgarbentinktur und einen Roll-On gegen Prüfungsstress selber herstellen.

Datum: Di 30.4.2019 von 12.35 - 16.10h
Ort: Fachschule für Sozialberufe,Grazer Str. 52 2700 Wr. Neustadt
Veranstalter: Fachschule für Sozialberufe

Sa. 4.5.2019 Pflanzerlfest Rust - Jungpflanzen- und Genussmarkt

Das Pflanzerlfest Rust hat sich mittlerweise zu einer fixen Größe und beliebtem Treffpunkt zum Saisonstart entwickelt. Ich bin wieder mit meinem Sortiment sowie selbst gepflückten Wildblumensträußen vertreten. Feiern wir gemeinsam die Vielfalt.

Details folgen noch....

Datum: Samstag, 4.5.2019 von 10 - 18 Uhr
Ort: 7071 Rust, Eisenstädterstr. 10
Veranstalter: Weinbau Triebaumer

Sa. 11.5.2019 Markt der Erde Lutzmannsburg

Diesmal lautet das Motto: Mutter NATUR

Mein Sortiment ist der Jahreszeit angepasst im Hinblick auf Insektenschutz/Abwehr und ich werde wieder mit selbstgepflückten Wiesenblumensträußen vetreten sein - am nächsten Tag ist Muttertag. Evtl. gibt es noch einen weiteren Programmpunkt - ist noch in Planung.

Datum: Samstag, 11.5. 2019 von 9 - 14 Uhr
Ort: 7361 Lutzmannsburg, Hofstatt 1, Pfarrstadel
Veranstalter: Slow Food Burgenland & Markt der Erde Lutzmannsburg, www.slowfoodburgenland.at

Sa. 18.5 und So 19.5 2019 - Alles Erdbeere in Wiesen -  inklusive Kräuterausgang mit Manuela Stricker

Ich werde an beiden Tagen eine kleine Kräuterwanderung am Gelände abhalten und evtl. auch einen Stand nehmen. Die Kräuterwanderung ist im Festivalpass inkludiert. Genauere Infos unter www.wiesen.at.

 

Datum: Samstag, 18.5 und Sonntag 19.5 von ?
Ort: 7203 Wiesen, Festivalgelände
Veranstalter: Juliane Bogner

Sa. 1.6 und So. 2.6.2019 Rosenfest im Kurpark Bad Sauerbrunn

Nachdem es letztes Jahr so nett war, werde ich heuer wieder am Rosenfest vertreten sein mit dem Schwerpunkt Rose in meinen Kräuterprodukten, Heilkräuter-Duftkerzen, Räucherwerk, Tees, Raumsprays und Salzen. Lassen Sie sich in eine Welt der Kräuter und Düfte entführen - ich freue mich auf ihren Besuch

 

Datum: Samstag, 1.6.2019 ab 14 Uhr und Sonntag 2.6.2019 ab 10 Uhr
Ort: 7202 Bad Sauerbrunn, Kurpark
Veranstalter: Tourismus Bad Sauerbrunn, nähere Infos unter www.tourismus-badsauerbrunn.at

Sa. 8.6.2019 Markt der Erde Lutzmannsburg

Dieser Markttag hat das Motto: Erste FRÜCHTE

Ergänzend zu meinem Standardangebot werde ich diesmal den Schwerpunkt auf Rose und Hollerblüten legen und Kräutersalze, Raumsprays, Balsame,.....mit rosigem und duftenden Inhalt bereithalten.

Datum: Samstag, 8.6.2019 von 9 - 14 Uhr
Ort: 7361 Lutzmannsburg, Hofstatt 1, Pfarrstadel
Veranstalter: Slow Food Burgenland & Markt der Erde Lutzmannsburg, www.slowfoodburgenland.at

Sa. 12.10 und So 13.10.2019 Gans Burgenland - Genussfestival Rust

Das Genussfestival beginnt schon am Freitag, 11.10.2019, für uns Aussteller im Kremayerhaus aber erst am Samstag. Wie es sich die letzten 2 Jahre schon bewährt hat, bringe ich wieder frische Edelkastanien aus unserem Hain in Forchtenstein zum Verkauf mit. Mein Angebot ist der Saison angepasst und es gibt verschiedene Kräutertees, Kräuter-Duftkerzen, saisonales Räucherwerk und Zubehör, Raumbeduftungen und Kräuterprodukte.

 

Datum: Samstag, 12.10 und Sonntag 13.10.2019 jeweils von 10  - 19 Uhr
Ort: 7071 Rust, Stadtmuseum Kremayerhaus, Conradplatz
Veranstalter: Tourismusverband Rust, www.rust.at

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> 2018

Mi. 7.3.2018 Gesundheitstag in der VS Forchtenstein

Dieses Jahr bin ich am Gesundheitstag in der Volksschule Forchtenstein mit dabei. Als eine von 5 ReferentInnen bringen wir den Kindern Gesundheitsthemen, Fit für das Lernen durch Bewegung, Erste Hilfe und die Welt des Räucherns näher. Wie jedes Jahr gibt es eine gesunde Jause und die Kinder bringen gesunde Getränke mit.

Mein Thema lautet: eine Reise in die Welt des Räucherns . Dabei erkunden wir, wie das Riechen funktioniert. Ich erzähle den Kindern die Entstehung des Räucherns, wie man räuchert und was man dazu braucht. Außerdem werden wir verschiedene Räucherstoffe kennenlernen und uns auf eine Duftreise mit Musik und Klangschalen-Untermalung begeben.

Wenn Sie in ihrer Schule oder Gemeinde auch einen Gesundheitstag abhalten wollen und an mir als Referentin interessiert sind, freue ich mich über eine Kontaktaufnahme.

Datum: Mittwoch, 7.3.2018 von 8 Uhr bis 12:45 Uhr.
Ort: 7212 Forchtenstein, Hauptstraße 89
Veranstalter: Volksschule Forchtenstein

Sa. 17.3.2018 Gesundheitsnachmittag in Baumgarten

Im Rahmen des Gesunden Dorfes findet in der Gemeinde Baumgarten ein Gesundheitsnachmittag mit verschiedenen Referenten statt. Da ich noch nicht alle Informationen dazu habe kann ich vorerst nur mein Thema ankündigen. Ich werde von 15 - 16h einen Vortrag zum Thema "Fit & Vital mit Wildkräutern" abhalten. Es werden Infos für eine weiterführende Veranstaltung mit mir aufliegen und bei gegebenem Interesse findet ein Extra-Workshop mit mir statt.

Datum: Sa. 17.3.2018 14 - 18 Uhr
Ort: 7021 Baumgarten, Gemeindeamt
Veranstalter: Gesundes Dorf Baumgarten

Do. 22.3.2018 Workshop "Hausapotheke für Groß & Klein"

Es waren immer die Frauen, die für die Gesundheit der Sippe zuständig waren. Sie kannten und  sammelten die Kräuter, Harze, Wurzeln und Beeren um daraus wirksame Tinkturen, Tees, Balsame...zu machen. Diese hatten sie in der Hausapotheke vorrätig um sie bei Bedarf anwenden zu können.Auch Essig, Zwiebel, Topfen, Salz oder Zitroneanwendungen sind in fast jedem Haushalt bekannt. Wickel und Bäder helfen bei kleineren und größeren Unpässlichkeiten, sind vielseitig einsetzbar, stärken die Abwehrkräfte und sind zur Selbstbehandlung gut geeignet.

Wir werden zuerst passende Kräuter aus der Natur besprechen und uns dann den altbewährten Hausmitteln aus der Vorratskammer zuwenden. Ich zeige 2-3 Wickel/Anwendungen vor, wir mischen einen Entschlackungstee und ein Zahnpulver zur Mundhygiene. Diese Proben dürfen sie mit nach Hause nehmen. Dieser Workshop findet im Rahmen des Gesunden Dorfes statt.

Datum: Do. 22.3.2018 von 18 - 21 Uhr
Ort: 7013 Klingenbach, Gemeindezentrum
Veranstalter: gesundes Dorf Klingenbach

Sa. 24.3.2018 & So. 25.3.2018 Ostern auf Burg Forchtenstein

Diese Veranstaltung findet heuer erstmalig statt und als quasi Ortsansässige habe ich mich ent-schlossen daran teilzunehmen. Ich werde Räucherwerk und Zubehör, Heilkräuterduftkerzen, Raumbeduftungen und Hydrolate sowie Kräutersalz anbieten.

Außerdem gibt es von mir an beiden Tagen jeweils von 15 - 16 Uhr einen Vortrag zum Thema "Frühlingsfit mit Wildkräutern".

Datum: Sa. 24.3.2018 und So. 25.3.2018 jeweils 10 - 17 Uhr
Ort: 7212 Forchtenstein, Melinda-Esterhazy-Platz 1
Veranstalter: Burg Forchtenstein Kulturverwaltungs GmbH, www.esterhazy.at

Fr. 6.4.2018 Workshop "alte Hausmittel für Groß & Klein"

Inhalt wie beim Workshop in Klingenbach.

 

Datum: Freitag 6.4. 2018 von 16 - 19 Uhr
Ort: 7212 Forchtenstein,Hauptstraße 54 Sitzungssaal Gemeinde Forchtenstein
Veranstalter: gesundes Dorf Forchtenstein, Anmeldung bis 3 Tage vorher bei Manuela Stricker unter 0680/ 14 49 245 - bei freien Plätzen können gerne auch Nicht-Forchtensteiner teilnehmen

Selbstkostenbeitrag pro Person €15,-

Fr. 21.4.2018 - Sa. 22.4.2018 - 5. Weigelsdorfer Kräutertage mit Manuela Stricker bei Blumen Saller

Kräuterwandern/-radln -  Info/ Anmeldung über VHS Ebreichsdorf

Kräutermarkt; Verkostungen wie Kräuterblunzn, Gewürzspeck, Honig, Kräutersuppe und Aufstrichbrote; Weigelsdorfer Köstlichkeitenkorb, Livemusik am Samstag, Kräutersalz - Workshop Fr. und Sa., Gratiserde, Kräuter- und Gemüsejungpflanzen, Balkonblumen

Ich bin mit meinem gehabten Sortiment vertreten. Auf ein zahlreiches Kommen, 2 genussvolle Tage und schönes Wetter freuen sich Manuela Stricker, die "Weigelsdorfer Köstlichkeiten"-Produzenten und das Blumen Saller Team

Datum: Fr. 21.4.2018 von 13-18 Uhr und Sa. 22.4.2018 von 10-14 Uhr
Ort & Veranstalter: Blumen Saller, Hofmühlgasse 2, 2483 Weigelsdorf, www.blumensaller.at

So. 29.4.2018 - vermehrt schönes Pflanzerlfest Rust
Jungpflanzen- und Genussmarkt

Pflanzenmarkt mit Gemüse, Kräutern, Raritäten, Frühlingsstauden und Gartendeko; Kräuterspezialitäten; Keramik, Naturkosmetik & Naturparfums, Räucherwerk und Kräuterduftkerzen, allerlei von Liebesfein, Holzskulpturen  von Billy Gstettner und Naturfloristik

Genussecke mit saisonalen Schmankerln wie spannende Weine, Rohmilchkäse von Ziegenhof "Ziegenliebe", Mangalitza-Bratwürstel, ayurvedische Gerichte und selbstgemachte Mehlspeisen. Ein Fest der Vielfalt, zum Erhalt des Austauschs von Saatgut und regionaler ProduzentInnen.

heuer gibt es auch einen ayurvedischen Kochworkshop - nähere Infos bei Claudia Triebaumer-Steindl 0664/20 32 866

Datum: So. 29.4.2018, 10 - 18 Uhr
Ort und Veranstalter: Weinbau Triebaumer, 7071 Rust, Eisenstädterstraße 10

Hier Plakat dazu.

 Do. 3.5.2018 Workshop "Wildkräuteranwendungen für Jugendliche in sozialen Berufen"

Wie kann man das Thema Wildkräuter/Verarbeitung und Anwendung für das private und berufliche Umfeld für Jugendliche spannend aufbereiten?

ich werde mich der Herausforderung stellen und mit den Abschlussklassen der Fachschule für Sozialberufe in Wr. Neustadt einen Workshop zu diesem Thema abhalten.

Falls auch sie Interesse haben das Thema Kräuterpädagogik für Jugendliche an ihrer Schule anzubieten, freue ich mich auf ihre Kontaktaufnahme unter 0680/ 14 49 245

Ort: Fachschule für Sozialberufe, 2700 Wiener Neustadt

Fr. 4.5.2018 Workshop "Fit & vital mit Wildkräutern"

Bei einem kleinen Kräuterausgang rund ums Gelände lernen wir die Wildkräuter der Saison kennen und hören was uns die Pflanzen zum Thema Kulinarik, Pflanzenheilkunde, Mythologie und Brauchtum erzählen.Eine kleine Jause gibt eine Geschmackseinführung punkto Delikatessen vom Wegesrand. Frisch gestärkt werden wir ein entschlackendes Kräutersalz, einen Frühlingskräutertee und einen Magenbitter zubereiten, welche sie mit nach Hause nehmen dürfen.

Dieser Workshop findet im Rahmen des Gesunden Dorfes statt.

Datum: Fr. 4.5.2018 von 16 - 19h
Ort: Treffpunkt beim alten Schwimmbad, 7021 Baumgarten

Veranstalter: Gesundes Dorf Baumgarten

Sa. 12.5.2018 Slow Food Burgenland & Markt der Erde Lutzmannsburg & Manuela Stricker
Bewusst mit allen Sinnen Vielfalt erleben

am Sa. den 24.3.2018 fand die Eröffnung des ersten Marktes der Erde im Mittelburgenland nach den strengen Richtlinien der Int. Slow Food Stiftung für Biodiversität statt. Ab April 2018 gibt es jeden 2. Samstag im Monat einen Markt zu verschiedenen Themen. Das Thema am 12.5. lautet Mutter Natur und an diesem Tag werde ich von 9 - 14h am Markt teilnehmen mit Räucherwerk & Zubehör, Kräuter-Duftkerzen, Jungpflanzen je nach Verfügbarkeit aus meinem Garten und kleinen Muttertags-Blumensträußen.

Ab 15 Uhr bis ca. 17 Uhr bieten wir eine kleine Kräuterwanderung entlang der Rabnitz an und bereiten anschließend ein "rosiges" Kräutersalz zum Muttertag zu. Um Anmeldung wird gebeten bei Kerstin Rohrer/Slow Food Burgenland. Weitere Infos zum Markt unter www.slowfoodburgenland.at

Wir freuen uns auf ihren Besuch.

Datum: Sa. 12.5.2018 von 9 - 14 Uhr
Ort: 7361 Lutzmannsburg, Hofstatt 1, Pfarrstadel

 

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>> 2017

Mo.12.6.2017 - Mi. 14.6.2017 Projekttage der 3.KL VS Forchtenstein im Lehrforstgebäude der BOKU Wien in Heuberg

Um den Heimatort und seine Besonderheiten besser kennenzulernen, finden jedes Jahr in der 3. Klasse der VS Forchtenstein Projekttage im Lehrforstgebäude der BOKU Wien in Heuberg statt. Wir - das sind die Kräuterpädagogin & Naturvermittlerin Manuela Stricker und der Waldpädagoge Peter Vogl, dürfen heuer als Referenten ein sehr abwechslungsreiches Programm durchführen:

Wildkräuter, Wald und Wiese mit allen Sinnen kennenlernen, Spiel und Spaß, gesunde Jause mit Wildkräutern, Sterne schauen mit Lauf zum Mond, Kräutersalz machen und einen sommerlichen Kindertee mischen, Kugelbahn bauen und mit Räucherstoffen auf eine Duftreise gehen....

Dieser Veranstaltungsort ist nur für die VS Forchtenstein offen aber wenn auch Sie an ihrer Schule oder Kindergarten Projekttage durchführen wollen und an einem spannenden Mix aus Kräuter- und Waldpädagogik interessiert sind, freuen wir uns über ihren Anruf oder Kontaktaufnahme.

Manuela Stricker 0680/ 14 49 245

Peter Vogl 0699/ 18 08 59 75, www.astronomie-purerleben.com

 

Garten.Schau.Tage im Sonnenland Mittelburgenland in Zusammenarbeit mit Kräuterpädagogin Manuela Stricker

Ich schaue mir gerne Gärten an und wie manche vielleicht wissen, arbeite ich schon seit über 3 Jahren mit dem Schaugarten Bella Bayer in Hartberg zusammen. Heuer habe ich mich auf die Schaugärten in meiner Nähe konzentriert und darf nun folgendes Programm anbieten:

Datum: Sa.3.6.2017 (Pfingstsamstag) von 15-18 Uhr
Ort & Veranstalter: Schaugarten Anna und Walter Stifter, Bahnhofgasse 2, 7361 Lutzmannsburg, Tel. 0664 65 30 965

15 - 16.30h Gartenspezialführung "Wildkräuter, Duftpflanzen & Baumriesen" mit kleiner Verkostung; Kosten pro Person €20,- (inklusive Garteneintritt), maximal 15 Personen, um Anmeldung wird gebeten unter obiger Tel.Nr. oder bei Manuela Stricker 0680 14 49 245.

16.30 - 18h do it yourself Workshop - machen Sie sich ihr eigenes Wildkräutersalz, Kosten pro Glas € 3,90

Es gibt die Möglichkeit sich bei einem Bücherinfotisch zu informieren und Kräuter- und Naturkosmetikprodukte von mir käuflich zu erwerben.

 


Datum: Mo. 5.6.2017 (Pfingstmontag) von 15 - 18h

Ort & Veranstalter: Schaugarten Maria Kölbl, Kastanienweg 2, 7312 Horitschon, Tel. 0650 47 07 480

15 - 16.30h Gartenspezialführung "Hollerduft & Rosenlust" -  sinnlich inspirierter Gartenrundgang mit kleiner Verkostung; Kosten pro Person €20,- ( inklusive Garteneintritt), maximal 15 Personen, um Anmeldung wird gebeten unter obiger Tel.Nr. oder bei Manuela Stricker 0680 14 49 245.

16.30 - 18h do it yourself Workshop - machen Sie sich ihre eigene Gärtnerinnen - Teemischung, Kosten der Probe €5,-

Ich bringe wieder Bücher zum Thema mit und mein Sortiment ist speziell auf Holler & Rose ausgerichtet wie Rosensalz, Chilli-Holler-Salz, Blütenzucker, Tees mit Rose, feines Räucherwerk mit Hollerblüten & Rose, Badesalze, Body Splash Rose, Raumbeduftungen, ...

 


Datum : Sa. 24.6.2017 von 15 - 18h

Ort & Veranstalter: Schaugarten Monika und Robert Mayer, Föhrengasse 40, 7350 Oberpullendorf, Tel. 0650 86 11 624, www.kunst-trifft-garten.at

15 - 16.30h Gartenspezialführung "die Magie der Sonnwendkräuter" - Gartenrundgang zum Thema Sommersonnenwende und passende Räucherkräuter mit Räuchervorführung, Kosten pro Person €20,- (inklusive Garteneintritt), maximal 15 Personen, um Anmeldung wird gebeten unter obiger Tel Nr. oder bei Manuela Stricker 0680 14 49 245.

16.30 - 18h do it yourself Workshop mischen Sie sich eine eigene Sonnwendräucherung für zuhause - Kosten der Probe €5,-

Es gibt wieder einen Bücherinfotisch, Kräuterprodukte und Naturkosmetik sowie Räucherwerk und Stövchen zum Verkauf.

Folder